Rufen Sie uns an
Tel.:+49 (0) 201 36 127 - 0
Fax:+49 (0) 201 36 127 - 77

Kontakt
Anfahrt
Jacobi & Partner
Industrieberatung GmbH
Kennedyplatz 8
D-45127 Essen

Anfahrt Essen

Anfahrtsbeschreibung

Krisenmanagement, Russland und Osteuropa

Krisen mit Elan meistern - Jacobi & Partner Krisenmanagement


Meist steckt man schneller in einer Krise als einem lieb ist. Egal ob im Westen oder Osten. Doch in Russland lauern viele Fallstricke, die wir nicht erwarten oder leicht unterschätzen. So kann eine Situation schnell entgleisen.

Im Osten wie im Westen gilt: Ist ein einzelner Autoreifen platt, kann man sich gut mit dem Reserverad behelfen und weiter geht die Fahrt. Doch wer zwei platte Reifen hat, dem nützt auch der schönste Wagenheber nicht mehr. Selten zählt man bloß einen einzelnen Grund, weshalb man Verlust macht und in eine Krise schlittert. Üblicherweise kommen bei einer Krise mehrere Faktoren zusammen, die alleine gesehen nur ein Ärgernis dargestellt hätten und noch zu verkraften gewesen wären. Zusammen lösen Sie eine Kettenreaktion aus, die bedrohlich und scheinbar unausweichlich ins Aus führt.

  • Struktur
  • Partner
  • Konkurrenz
  • Risikoeinschätzung
  • Personal
  • Verträge
  • Kunden
  • Dienstleistungen/Sublieferanten
  • Pricing
  • Produktion
  • Qualität
  • Rechtsansprüche


Mit einem Problemfall kann man leben, aber mehrere auf einmal führen ins Aus

Im Osten können wir viele Faktoren nur schwer einschätzen, da wir mit dem dortigen Markt nicht so gut vertraut sind wie hier. Bestimmte kulturelle Hindernisse unterschätzen wir notorisch; Bürokratie, Korruption und mangelnder Rechtsschutz machen die Sache obendrein schwierig. Wer auf seine Baugenehmigung die weltweite Rekordzeit von drei bis fünf Jahren wartet, vom Lieferanten wegen lückenhafter Verträge abgezogen und von der verblüffend geringen Mitarbeiterbindung überrascht wird, rutscht schnell in die roten Zahlen. Oftmals gelingt es nicht einmal, die Ursachen einfach zu identifizieren und geeignete Maßnahmen umzusetzen. Fehldiagnosen sind bei den komplexen Marktgegebenheiten nicht ungewöhnlich.

Lassen Sie uns ran, wenn Sie im Osten in einer Krise stecken. Wir analysieren zunächst detailliert die aktuelle Lage, um die wahren Ursachen zu identifizieren. Die Maßnahmen, die wir daraus ableiten, setzen wir vor Ort um, damit sich die Situation nachhaltig verbessert.

Krisenmanagement:

  • Analyse: Was ist los?
  • Konzept: Was ist zu tun?
  • Umsetzung: Wir tun’s!

Mit Personal und Rechtsanwälten vor Ort sind wir für alle Eventualitäten gerüstet. Wir kennen die richtigen Leute, die Maßnahmen erfolgreich umsetzen: Vom Buchhalter bis zum Leiter. Mit unserem Netzwerk an Fachleuten können wir Ihnen auf breiter Front helfen und der Krise ein Ende setzen.

Sprechen Sie uns an und wir helfen Ihnen schnellstmöglich, die beste Lösung zu finden und diese operativ umzusetzen.